25 Jubiläumsfahrtag in Poing

Für den 25 Jubiläumsfahrtag in Poing gehen die Eisenbahnfreunde München-Land e.V.auf Reisen.

Ein kleiner Anhänger wird angemietet um die Einzelnen Module samt Zubehör zu transportieren.

Die Module werden sicher im Anhänger verstaut.

Geschafft – Kurz vor der Abfahrt nach Poing.

Nachdem alle Module ausgeladen wurden geht es an den Aufbau

Unter Anweisung wird fleissig gearbeitet und montiert.

Das noch nicht ganz fertige Wendemodul steht.

Weitere Module werden aneinander montiert, langsam wird es eine Anlage.

Zwei Daumen nach oben – bedeutet alles im Griff

Blick von der Empore auf die fertige Anlage

Wartende Züge stehen zur Abfahrt bereit

Ohne Torte kein Jubiläum

Torte in den Vereinsfarben Gelb-Grün, selbstgebacken von einer fleißigen Fee

Der Vorstand vom MBC – Poing mit seiner Jubiläumstorte hat gut lachen.

Vereinsmitglieder MBC – Poing e.V.

Der 1 Vorsitzende Hans Roming hält das Messer bereit.

Exakt wird die Torte zwischen Lok und Tender angeschnitten

Die Torte wurde selbstverständlich aufgeteilt.

 

Die Mitglieder der Eisenbahnfreunde München-Land e.V.

bedanken sich für die Einladung und freuen sich auf das nächste Mal.

Es war ein sehr schönes Wochenende.

Wir kommen wieder.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder vom Weihnachtsmarkt im Rathaus Hohenbrunn

Der Weihnachtsmarkt im Rathaus war ein voller Erfolg

Wir bedanken uns für ihre Unterstützung

Hier einige Bilder von den Eisenbahnfreunden München – Land e.V.


Aufgebaute Tombola kurz vor der Preisausgabe.

 

Ein neues Wendemodul mit neuen Bild der Eisenbahnfreunde Münchrn-Land

noch sind die Module nicht aufgebaut

fleißige Helfer beim Aufbau der Anlage

Ein Modul fügt sich zum andern. Die Anlage wird bald fertig sein.

Die fertig aufgebaute Anlage

Jetzt können die Züge ihre Runden drehen.

kleine Reparaturarbeiten sind noch notwendig

alle Züge sind abwechselnd in Betrieb